ESV C-Jugend mitten in Vorbereitung auf die Rückrunde

10.03.2017

Geschrieben von:

Die C-Jugend des ESV Freilassing bewegt sich mittlerweile auf den letzten Metern einer sehr intensiven Vorbereitung auf die Rückrunde.

Seit dem 07. Februar hat man mittlerweile 15 Trainingseinheiten je drei mal in der Woche und zwei Vorbereitungsspiele hinter sich. Geplant sind bis zum Rückrundenstart noch weiter sechs Einheiten und zwei weitere Testspiele.

Bis jetzt lief nach Meinung des Trainergespanns Hofherr/Trnka alles reibungslos und man kann zum jetzigen Zeitpunkt von einer optimalen Vorbereitung sprechen. Das Team zieht voll mit, die Langzeitverletzten der Vorrunde Hunyadi und Bredl sind kurz vor der Eingliederung in das Mannschaftstraining und die Ergebnisse waren bisher auch sehr vielversprechend.

Das erste Vorbereitungsspiel gegen den USK Anif wurde am Anifer Kunstrasen mit 4:2 gewonnen.

Torschützen waren 2x Johnny Exposito Javier, 1x Marcel Pistori und 1x Florian Hisenaj.

Der zweite Test am Freilassinger Badylonkunstrasen wurde nach einem 0:2 Rückstand noch mit 4:2 gegen den FC Hammerau gewonnen. Torschützen hier waren 2x Johnny Exposito Javier, 1x Mehmet Fetaj und 1x Florian Ljatifi.

Die letzten beiden Tests finden am 11.03. gegen die DJK Weildorf und zum Abschluss am 19.03. nochmals gegen den USK Anif am Kunstrasen im Badylon statt, ehe es am 22.03. mit dem 1. Spieltag des Sparkassenpokals gegen die JFG Hochstaufen und am 25.03. mit dem Ligaauftakt gegen die JFG Salzachtal losgeht.

 

Zur Zeit liegt man an 4. Position mit drei Punkten Rückstand auf den Tabellenzweiten Hammerau und sieben Punkten Rückstand auf den führenden SV Laufen. Ziel der noch jungen C-Jugend-Mannschaft (13 Spieler des jüngeren Jahrgangs) ist es nochmals einen großen Schritt in Sachen Entwicklung zu vollziehen und die oberen beiden Tabellenplätze auf alle Fälle noch in das Visier zu nehmen.

Share on Facebook
Please reload

einzigartige Besucher

Besuche insgesamt

 

©2018 ESV Freilassing e. V.

Datenschutz

0